News

von Obsidian Black
29 Juni 2017
Dani our new drummer.

Obsidian Black mit neuem Schlagzeuger

Das Warten hat ein Ende. Wir haben einen neuen Schlagzeuger! Ab sofort kitzelt bei Obsidian Black wieder Jemand an den Trommelfellen. Herzlich willkommen Daniel Maggi!

Nach dem unverhofften Rücktritt von Claudio Paganini war die Enttäuschung bei Obsidian Black gross. Eben erst hatte man das Demo Album „Lights in the Dusk“ abgeliefert und schon hiess es wieder zurück an den Start. Aber Obsidian Black wäre nicht Obsidian Black, wenn die Geschichte hier schon zu ende wäre. Also verloren wir keine Zeit und fingen zeitnah mit der Suche nach einem adäquaten Ersatzmann an. Gute Schlagzeuger wachsen in der Ostschweiz nicht auf Bäumen. Darum richteten wir uns auf eine längere Durststrecke ein und rechneten mit unzähligen Castings.

Doch es kam erfreulich anders und zwar in der Gestalt von Daniel Maggi. Nach wenigen gemeinsamen Proben stand fest, dass wir uns musikalisch wie menschlich verstehen. Dani ist kein unbeschriebenes Blatt. Als gelernter Musiker, Dirigent und Percussionist bringt er einen soliden Hintergrund mit.

Wir freuen uns auf eine tolle Zusammenarbeit.

Hinterlasse eine Nachricht